Skip to main content

Kerzen fürs Seniorenheim

Gerade in der tristen und kalten Jahreszeit schaffen sich die Menschen eine gemütliche und anheimelnde Atmosphäre. Besonders in den vielen Seniorenheimen ergeben sich dadurch Situationen die eine Feuergefahr beinhalten. Mit den Philips Imageo LED Kerzen 3er Set kann ein Teil dieser Gefahr gebannt werden.

Im Gegensatz zu den normalerweise verwendeten Wachs Kerzen oder Wachs Teelichtern stehet bei den LED Kerzen keine Feuergefahr. Obwohl diese genau wie die Wachs Lichter Flackern und dadurch die gewünschte anheimelnde Stimmung verbreiten. Wie leicht passiert es ansonsten das vergessen wird, ein Wachs Teelicht zu löschen und durch Unachtsamkeit ein Brand entsteht. Ebenso leicht können Wachskerzen die umstürzen oder unbeaufsichtigt abbrennen ein Feuer entfachen.

Das Philips Imageo 3er Set ist in sieben verschiedenen Farben lieferbar. So können die Farbvorlieben der Senioren Berücksichtigung finden. Bei den  Kerzen reicht ein neigen des Teelichtes oder der Kerze um sie einzuschalten. Hier finden sich keine kleinen Schalter, die ein Einschalten sehr erschweren. Dadurch, das die Kerzen stromunabhängig aufgestellt werden können lassen sie sich auch in Regalen oder an Orten aufstellen, wo keine Steckdose in der Nähe ist. Die LED Teelichter lassen sich auch in den verschiedenen Teelichthaltern betreiben, die meist schon vorhanden sind. In einigen Seniorenheimen ist das Abbrennen von Wachskerzen oder Teelichtern bereits untersagt da die Gefahren die von diesen offenen Flammen ausgehen einfach umberechnbar sind. Die LED Teelichter sind mit ihrem flackernden Schein genau wie die echten Wachskerzen sehr gemütlich. Bei Senioren sind die warmen Farben zudem beliebt, weil sie mit einer Aufladung bis zu 24 Stunden leuchten.

Viele Senioren fürchten sich auch von sich aus vor der offenen Flamme der Wachskerzen. Sie mögen zwar das angenehme Licht das die Teelichter und Kerzen verbreiten, aber die Angst vor den offenen Flammen sorgt dafür, dass Sie nach sicheren alternativen suchen. Die Alternativen sind mit den LED Kerzen und LED Teelichter gegeben. Die Ladung der LED Kerzen geht zudem recht problemlos vor sich. Man stellt sie je nach Ausführung einfach auf die Ladeschale oder setzt die benötigten Batterien ein und schon ist der Kerzenschein gegeben. So ist der Betrieb der LED Teelichter sehr problemlos.

Heimleitungen und Stationspersonal der Senioreneinrichtungen sind von den LED Teelichtern und den LED Kerzen ebenso begeistert. Allein der Sicherheitsaspekt, der mit den modernen und sicheren LED Kerzen einhergeht, sorgt dafür, dass sie den Senioren diese LED Kerzen ans Herz legen. Gerade in der kalten Jahreszeit sind immer wieder Artikel in den Zeitungen und Berichte in Funk und Fernsehen bei den es um Brände in Senioreneinrichtungen geht, die durch Wachskerzen und Teelichter verursacht wurden. Dieses hat die Hersteller Kerzen dazu gebracht nach einer sicheren Alternative zu den Wachskerzen zu suchen, die aber trotzdem die gemütlichen Eigenschaften der Kerzen mit sich bringt. Dieses ist den Herstellern mit der Entwicklung der LED Teelichter gelungen. Immer mehr Shops bieten die sicheren Alternativen an. Die Auswahl an verfügbaren Modellen der LED Kerzen wird immer größer. Und der Sicherheitsgedanke, der hinter den LED Kerzen steht, sorgt dafür das Senioren und Senioreneinrichtungen weniger Gefahren durch offene Flammen bei Wachskerzen ausgesetzt sind.